Herzlich willkommen auf der Homepage der Wilhelm-Filchner-Schule Wolfhagen

Die Wilhelm-Filchner-Schule Wolfhagen ist eine kooperative Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe.

 

Wir sind eine ganztägig arbeitende Schule (Profil 2) mit einem zertifizierten Schwerpunkt Musik, einem breiten bilingualen Angebot, Gütesiegeln im Bereich der Berufsorientierung und der Förderung von Hochbegabten sowie Zertifikaten im Rahmen der „Gesundheitsfördernden Schule".

Aktuelles

(klicken Sie hier für weitere Neuigkeiten aus dem Schulleben)

10. Mai 2019

Street-Dancerinnen triumphieren erneut bei Landeswettberwerb


5. April 2019

Nachwuchskünstler

stellen Werke

in der Raiffeisenbank Wolfhagen aus


08. März 2019

Biologie zum Anfasssen

Im Rahmen des Biologie-unterrichts fuhr die Klasse 7G3 gemeinsam mit ihren Lehrkräften Frau Augustin und Herrn Bulian am 6. März 2019 in das Senckenberg Naturmuseum

nach Frankfurt am Main.

Die Schülerinnen und Schüler staunten über die Entwicklung der Lebenwesen und die heutige Viefalt des Lebens auf der Erde. Besonders beeindruckend war die Dinosaurierausstellung - und da durfte ein Gruppenfoto mit dem Skelett des Tyrannosaurus Rex selbstverständlich nicht fehlen.

30. Mai 2019

Druckfrisch:

Der Newsletter der Fachschaft Sport

Die aktuelle Ausgabe des sportlichen Newsletters kann nachfolgend eingesehen und heruntergeladen werden.

Download
Newsletter Fachschaft Sport
Newsletter 3 Sport.pdf
Adobe Acrobat Dokument 679.9 KB

20. März 2019


26. Februar 2019

Über 1100 Zuschauer bejubeln die alljährlichen Schulmusikabende

4. Mai 2019

Gärtnern für die Bienen

Bald kann es summen und brummen auf dem Schulgelände der WFS. Die Klasse 7R2 hat in der letzten Schulwoche vor den Osterferien Bienenbeete angelegt sowie Insektenhotels aufgehangen. Der Landkreis Kassel spendete dafür die Samen und ein Insektenhotel. Schüler aus der Klasse bastelten zu Hause fleißig mit Opa oder Papa weitere Insektenhotels. Die Gartenarbeit macht den Jugendlichen sehr viel Spaß. Aus den abgeschnittenen Sträuchern entstand eine Benjeshecke. In den kommenden Tagen möchte die Klasse sich für ein neues Hochbeet einsetzen und auch Gemüse anbauen.


15. März 2019

Robotik-AG bei Qualifikationsturnier

für German Open am Start

Am 21. /22. Februar 2019 fand an der Universität Kassel das Qualifikationsturnier für die deutschen Meisterschaften der RoboCup German Open statt. Auch die WFS nahm mit zwei Teams an den Wettkämpfen teil, in deren Rahmen die Nachwuchsforscher drei verschiedene Parcours mit ihren Lego-EV3-Robotern bewältigen mussten. In der Disziplin "Rescue Line Entry" mussten die Roboter eigenständig einer Linie folgen und dabei verschiedene Aufgaben wie Rampen und Bodenwellen überwinden, Hindernisse umfahren und verschiedene Abbiegeszenarien bewältigen. Unsere Teams belegten dabei den 14. und 18. Platz von 23 Teams - ein tolles Ergebnis nach nur einem halbem Jahr Erfahrung mit der Programmierung

von Lego-Robotern!