Neulich an der WFS

Basketball-Teams der WFS bei Jugend trainiert für Olympia

Am 6. Dezember nahmen zwei Teams der WFS nach langer Zeit wieder im Basketball am Schulwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ teil. Nicht zuletzt durch das Engagement von Frau Prinz und der Kooperation mit dem Basketball Bundesligisten ALBA Berlin wurde das Interesse bei den Schülern geweckt.

Nach gut einem Jahr Arbeit war nun die „Wettkampfreife“ erreicht. Entsprechend groß waren Begeisterung, Motivation und Einsatzbereitschaft.

Am Ende standen ein 3. Platz für die Mädchen und ein 5. Platz für die Jungen im Regionalentscheid Basketball.

Nachfolgend der vollständige Bericht zum Nachlesen.

Download
Bericht zum Regionalentscheid Basketball 2017
JTFO - Basketball 12-17 Bericht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 260.1 KB







Amtliches Endergebnis der Juniorwahl

an der WFS

Wahlbeteiligung: 50,1%





Einschulungsfeier für

die neuen 5. Klassen

Am Montag, den 14. August 2017 findet um 8.30 Uhr die feierliche Aufnahme aller zukünftigen Fünftklässler in der Kulturhalle der Wilhelm-Filchner-Schule statt.

Im Anschluss daran sind um    10.00 Uhr alle Eltern herzlich zu einer Informationsveranstaltung mit der Schulleitung in die Mensa eingeladen, während die jüngsten Mitgliedern unserer Schulgemeinde ihre neuen Klassenlehrer/innen und Klassenkameraden kennenlernen. Allen neuen Schülerinnen und Schülern sowie ihren Eltern bereits an dieser Stelle ein herzliches Willkommen an der Wilhelm-Filchner-Schule!



Feierliche Entlassung des Abiturjahrgangs 2017

Weihnachtliche Klänge im Schulgebäude

Es ist zu einer stimmungsvollen Tradition an der WFS geworden:

In der Adventszeit sorgen die Mitglieder der Musikklassen für weihnachtliche Vorfreude, indem sie bekannte Melodien im Treppenhaus erklingen lassen. Auch gestern versammelten sich zahlreiche Schülerinnen und Schüler, um der Musikklasse 6G1 unter der Leitung von Florian Pohlmann zu lauschen. 

Am nächsten Montag laden Peter Altwasser und die Musikerinnen und Musiker der 7G1 wieder um  8.00 Uhr ins Treppenhaus des Süd-Gebäudes zum Zuhören und Mitsingen ein. 





Neue Kolleginnen und Kollegen im Schuljahr 2017/18

von links nach rechts: Herr Puchta, Herr Pawlyczek, Herr Drewes, Frau Jastrzembski, Herr Alter, Herr Gleitze, Herr Kalb, Herr Heideloff,

Herr Zindel, Herr Dr. Riedlel


Katrin Bergmann zur stellvertretenden Schulleiterin ernannt

Schulleiter Ludger Brinkmann freute sich, am ersten Tag nach den Osterferien seiner Stellvertretrerin Katrin Bergmann die offizielle Ernennungsurkunde garniert mit den herzlichsten Glückwünschen sowie einem Blumenstrauß überreichen zu dürfen.

 

Die gesamte Schulgemeinde gratuliert von ganzem Herzen!